KONZEPT - Ein wesentlicher Bestandteil eines erfolgreichen Automatisierungs-projektes ist die Konzeption der Software. Dabei analysiere ich mit Ihnen die individuellen fachlichen Anforderungen sowie Fragestellungen Ihres Problems bzw. Ihrer Idee und stelle diese in verschie­denen Konzep­tionen schriftlich zusammen. Je komplexer die Software wird, umso wichtiger ist eine gründliche Konzeption.

PROGRAMMIERUNG -  Die im Vorfeld definierten Abläufe werden stets nach Eigen- oder Kundenstandards programmtechnisch umgesetzt. Um die Anlage bestmöglich in bereits Vorhandene zu integrieren, sind  Kopplungen zwischen Bussystemen wie Profibus und Profinet bzw. die Kommunikation zu übergeordneten Steuerungen für Standard und Failsafe Signale möglich.

VISUALISIERUNGSSYSTEME dienen als Schnittstelle zwischen Mensch und Maschine. Ob Panel- oder PC-basierte Visualisierungslösungen, ich biete Ihnen komfortable HMI-Applikationen für jeden Anwendungsfall. Hierbei stehen ein intuitives Bedienkonzept und umfangreiche Diagnose-möglichkeiten im Vordergrund. Egal ob zur Fehleranalyse oder Prozessbeobachtung - Ihre Bediener wissen stets Bescheid.

 

Für die Programmierung der Steuerung  und der Projektierung der Visualisierung wird auf folgende Entwicklungsumgebungen zurückgegriffen:


  • Simatic Step7 Classic
  • Simatic Starter
  • WinCC
  • LOGO!Soft
  • Step7 Distributed Safety
  • TIA Portal
  • WinCC Flexible

INBETRIEBNAHME -  Egal ob Vorinbetriebnahme oder Inbetriebnahme beim Endkunden. Vor Ort werden Sensoren und Aktoren eingestellt und die Inbetriebnahme des Feldbuses und der Pheripherie findet statt. Noch bevor die Software in Betrieb genommen wird, werden Signalchecks in enger Zusammenarbeit mit dem Elektroinstallateur durchgeführt. Falls gewünscht wird Ihre Anlage mit einer Möglichkeit zur Fernwartung ausgestattet.

Die Schulung und der Support des Bedienpersonals betrachte ich nach abgeschlossener Inbetriebnahme als selbstverständlich.


Gerne lege ich Ihnen ein unverbindliches Angebot. Kontaktieren Sie mich bitte telefonisch unter +43 664 / 5405495 oder nutzen Sie das Kontaktformular!